Blue Magic.

Blue Magic wurde 1983 in Süd-Afrika Weltmeister im 4er Relativ

Remo Gimmi, Marcel Aeby, Jürg Ottiker, Toni Danioth
Kamera-Mann Video: Martin Genge
Kamera-Mann Foto: Heinz Fischer und Remo Gimmi

Die 4er Formation war auch 3x Schweizer Meister und 1x Deutscher Meister (ausser Konkurrenz)
Im Weltmeister Jahr absolvierte das TEam 650 Trainingssprünge, neben Vollzeit-Job.
Jedes Wochenende wurde trainiert, dort wo das Wetter es zuliess.

Die 8er Formation war 3x Schweizer Meister
Remo Gimmi, Marcel Aeby, Jürg Ottiker, Toni Danioth, Peter Honegger, Peter Fürst, Martin Sigel, Roland Kunz